Rohstoffgipfel BW 2012


Ein sicherer Zugang zu Rohstoffen ist für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der Industrie in Baden-Württemberg von entscheidender Bedeutung. Längst ist das Thema zur Chefsache geworden. Vor diesem Hintergrund führte der LVI gemeinsam mit BDI und PwC den ersten „Rohstoffgipfel“ in Baden-Württemberg durch.

Im Rahmen der Veranstaltung diskutierten wir mit Vertreterinnen und Vertretern der hiesigen Wirtschaft und Politik – unter Ihnen der Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid MdL sowie LVI-Präsident Dr. Hans-Eberhard Koch.



Dabei standen unter anderem folgende Fragen im Mittelpunkt:
  • Welche Herausforderungen bestehen im Hinblick auf die Sicherung der Rohstoffversorgung? 
  • Wie können die bestehenden Ansätze von Industrie und sinnvoll weiterentwickelt werden?
  • Welche Vorgehensweisen ermöglichen faire Rahmenbedingungen beim Zugang zu Rohstoffen?
  • Wie können Sie Ihr Unternehmen auf die veränderten Rahmenbedingungen vorbereiten?